GPM/IPMA Level C/B Lehrgang

(Senior) Projektmanager Level C/B

Ziele des Seminares:
Innerhalb von fünf Tagen werden mit den Teilnehmern alle Themen der ICB 3.0 durchgesprochen und eingeübt, die für das Bestehen der IPMA Level C/B Zertifizierung notwendig sind.

Zielgruppe des Seminares:
Voraussetzung für die Level C Zertifizierung:

  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Projektleiter innerhalb der letzten neun Jahre

 

Voraussetzungen für die Level B Zertifizierung:

  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Projektmanagement innerhalb der letzten zwölf Jahre
  • Davon mindestens drei Jahre in verantwortlicher Leitungsfunktion als Projektleiter
    bei komplexen Projekten

 

Inhalte des Seminares:
Der Level C/B Lehrgang ist an der ICB (IPMA Competence Baseline) ausgerichtet (z. B.):

  • Projekte erfolgreich etablieren und vernetzen
  • Methoden und Instrumente zur Gestaltung des Projektumfelds
  • Erörterung eines erfolgreichen Stakeholder-Managements
  • Professioneller Umgang mit dem Auftraggeber
  • Aktive Teamentwicklung im Projekt gestalten
  • Projektmitarbeiter und Projektteams zielgerichtet führen
  • Vermittlung der erforderlichen Fähigkeiten und Führungskompetenzen eines Projektleiters, sowie die Erörterung verschiedener Führungsstile
  • Besonderheiten des Führens ohne Macht
  • Konfliktmuster, - arten, -phasen und Konfliktbearbeitungsstrategien im Projekt
  • Gezielte Vorbereitung auf die Zertifizierung, sowie Training des Assessment-Centers
  • Durchsicht der Projekterfahrungsberichte

 

Zusätzlich erhält der Teilnehmer noch Unterstützung bei der Erstellung des Projekterfahrungsberichts und bei den Prüfungsformalitäten.

Nutzen des Seminares:

  • Das bestehende Methodenwissen in allen Themenfeldern des Projektmanagements wird vertieft.
  • Die Teilnehmer können Erfahrungen mit anderen Projektleitern aus verschiedensten Branchen austauschen und so neue Blickwinkel kennen lernen.
  • Reflexion der eigenen best practices, um sie auch anderen wieder besser vermitteln zu können.
  • Unabhängiger Nachweis der PM-Kompetenz durch den führenden Fachverband für Projektmanagement in Deutschland (www.gpm-ipma.de).

 

Methodik des Seminares:

  • Intensives Lernen dank Kleingruppen
  • „Praxis-Theorie-Praxis-Zirkel“ als zentrales Moment des Trainings
  • Praktische Übungen anhand von Beispielen der Teilnehmer
  • Gezieltes Verbinden von bereits vorhandenem Wissen mit der konsequenten Fortsetzung in die eigene Anwendung

 

Seminarkosten:
2.250,00 Euro (MwSt. frei) bzw. 5.950,00 Euro (MwSt. frei) für ICB4 und Prüfungsgebühren

Seminarort und -zeitraum:

Augsburg:18.07.2018 - 25.07.2018Seminardetails nach ICB4Jetzt anmelden
Augsburg:11.10.2018 - 08.12.2018Seminardetails nach ICB4Jetzt anmelden
Stuttgart:18.10.2018 - 15.12.2018Seminardetails nach ICB4Jetzt anmelden
Augsburg:14.12.2018 - 21.12.2018Seminardetails nach ICB4Jetzt anmelden

 

Ansprechpartner:
Simone Deggendorfer
+49 (0) 821 - 815 65 47
administration@dynamis-web.de

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen und Zertifizierung:
Mark Reuter
+49 (0) 821 - 815 65 46
mark.reuter@dynamis-web.de

 

 

[zurück]